Europameisterschaft

06.07.2019 Finals

Nach der hervorragenden Platzierung von Karine standen ab Mittag die Halbfinale und Finale der Europameisterschaft im Blickpunkt. Mit einer Spieler-Quote von ca. 50% in den Finalspielen wurde die Teilnehmer – Quote von 43% durch deutsche Spieler noch übertroffen. Prominente Teilnehmer waren zum Beispiel Olga Nemes, Manfred Nieswand und Lars Hielscher.
Weiterlesen

Erste Medaille für den OSC bei der Europameisterschaft

Karine holt die erste Medaille, die je ein OSC Mitglied bei einer Europmeisterschaft gewonnen hat. 

Mit ihrer Partnerin Birzniece aus Litauen erreichte sie sensationell das Finale der Trostrunde in der Kategorie WD70. Im Halbfinale und im Viertelfinale zeigten sie Nervenstärke.  Im Halbfinale wurde aus der 2:0 Führung ein 2:2 aber der 5. Satz wurde wie schon im Viertelfinale gewonnen.

In der Kür konnte man eigentlich schon nichts mehr verlieren, denn die Silbermedaille war sicher. Im Finale gab es ein klares 0:3 gegen die russische Kombination Emma Kurova / Liudmilla Trankvilevskaya.

Wir gratulieren Karine und ihrer Partnerin. Mit Spannung haben wir die Europameisterschaft verfolgt und die Daumen gedrückt.

u.r.

04.07.2019 Trostrunde

Am 4.Tag der Europameisterschaft standen die 1. KO-Spiele in der Meister- und Trostrunde an. Am wenigsten Trost benötigten Karine und Armin die 1 bzw. 2 Spiele gewinnen konnten. Jens und Michael konnten nur jeweils einen Satz für sich entscheiden. Weiterlesen

EM Wettkampfpause

Nach 2 Tagen mit tausenden TT-Spielen war der Mittwoch als Wettkampfpause zur freien Verfügung.

So konnten wir uns den Attraktionen Budapests widmen. Die größte Attraktion schien für einige das Vorhandensein von 4 Sporthallen mit über 100 freien Tischtennisplatten zu sein. Ein Training sollte der Formsteigerung vor den Trostrunden dienen. Armin und Familie erkannten in diesem Training derart unerwartet große Möglichkeiten, dass sie den ganzen Tag trainierten. Dabei knüpfen sie auch internationale Kontakte unter anderem mit Ex-Weltmeistern diverser Altersklassen. Weiterlesen

30.06.2019 OSC unterwegs nach Budapest

Bei prognostizierten 38° Grad im Schatten suchen sich Tischtennis – Verrückte eine kühleren Platz zum Spielen. Da kam Budapest mit nur 30° am Sonntag gerade recht. In Budapest finden vom 01.07 – 06.07.2019 die Senioren-Europameisterschaft im Tischtennis statt. Einzige Qualifikationskriterien: rechtzeitige Anmeldung und Zahlen der Startgebühr. Das taten dann auch Karine Seyranyan, Petra Prochazkova, Jens Tschäpe, Michael Loell und Armin Bergbach (mit weiteren Familienmitgliedern außerhalb des OSC). Weiterlesen