14.09.2018 OSC V – Lübarser TTC III 7:7

Am Freitagabend, den 14.09.2018, empfing Olympische Sport-Club Berlin V den Gast Lübarser TTC III in der 1. Kreiskla. D,NW. Während der OSC mit der Stammmannschaft auflief, musste Lübarser TTC III mit 1 Ersatzspielern antreten. 

Nach der Begrüßung wurde das Spiel mit 2 Doppeln gestartet. Kein Team konnte sich in dieser Phase entscheiden absetzen, da die Spiele zum Stand von 1:1 zwischen beiden Mannschaften aufgeteilt wurden. Als nächstes ging es mit 4 Einzeln weiter. Das Spiel blieb mit 3:3 knapp, da in dieser Phase kein Team den entscheidenden Schritt machen konnte. Jetzt folgten nochmals 4 Einzel. Der Gastgeber konnte 3 Spiele davon gewinnen, wodurch es 6:4 stand. Um zu einer Entscheidung zu kommen, ging es jetzt mit 4 Einzeln weiter. Der Lübarser TTC III konnte 3 Spiele davon gewinnen, wodurch es 7:7 stand. 

Nach fast 3 Stunden wurde das Spiel schließlich beendet. Das Spiel fand keinen Sieger und endete mit 7:7 unentschieden. OSC V spielt als nächstes am 17.09.2018 auswärts bei ASV Berlin 5, Lübarser TTC III am 17.09.2018 zuhause gegen TSV Staaken 06 2.

ttlive