Senioren 2013/14

S40 5. Klasse B

senioren_mannschaftsfoto-1024Mannschaftsführer
Michael Loell
Email:michael.loell@nullosc-tt.de

tabelle2014_1Senioren

 

 

 

 

 

  • Peter Robl
  • Matthias Rudlof
  • Oliver Bertram
  • Dieter Nautz
  • Uwe Risse
  • Michael Loell
  • Milorad Rajevic
  • Thomas Frank

 

 

Berichte

01.04.2014 Grüne Trift – Olympischer SC Senioren 4:7

Langer Saisonabschluss der Senioren

Eigentlich wollte Dieter zumindest die 2.Halbzeit der Champagner-Liga mit Lederhosen-Beteiligung auf Himmels-TV sehen. Aber da hatten die Senioren von Grüne Trift was dagegen. Weiterlesen

18.03.2014 TTC Heiligensee II – OSC Senioren 2:7

Aufstieg klargemacht!

Obwohl zu den Spitzenvereinen der Liga gehörend, hingen an diesem Abend für den TTC die Früchte deutlich zu hoch.

In der Knalleffektaufstellung Katzenmeier, Robl, Nautz und Bertram gewann der OSC dank einer geschlossenen Mannschaftsleistung auswärts souverän mit 7:2.

Somit ist der Aufstieg für die Senioren des OSC gesichert. Weiterlesen

18.11.2013 SG Blau-Weiß Buch – OSC Senioren 2:7

Heute hatten wir unser Spiel gegen die Sportfreunde vom SG Blau-Weiß Buch e.V. Der Gegner bat uns um eine Spielverlegung, die wir gerne mit Heimrechttausch nachgekommen sind. Zur Rückrunde wird dann erneut getauscht, so dass die Bilanz zwischen uns wieder im Lot ist.

Nach einer langen Anreise sind wir glücklich in Buch gelandet. Mit Dieter N., Olli Milorad und Uwe sind wir als Favorit ins Spiel gegangen.

Weiterlesen

27.09. CfL Berlin 2 – Olympischer SC 0:7

Um unser großes Ziel zu realisieren, stellt bei uns der Trainer (Wer?) streng nach Tagesform auf. So fuhren wir also in einer der HEUTE vermeintlich stärkster Formationen (Olli, Uwe, Milorad und Michael L.) zum CfL. Leider konnten wir das Ergebnis vom ersten Spiel (7:0 Spiele, 21:2 Sätze) nicht wiederholen oder verbessern (7:0 Spiele, 21:4 Sätzen). Dazu trugen vor allem die vom Gegner verwendeten Materialien bei.
Weiterlesen

05.09.13 Olympischer SC – SG Rotation Prenzlauer Berg IV 7:0

Unsere neu aufgestellte Gentlemen -Truppe (Senioren frei übersetzt in‘s Spanische: Senores, Senores korrekt übersetzt in’s Deutsche: Gentlemen) kennt nur ein Ziel: Aufstieg. Dazu ist uns jedes noch so faire  Mittel Recht. Also traten wir am Donnerstag in sehr starker Aufstellung (Peter, Oliver, Dieter, Uwe) gegen einen potentiell gefährlichen Gegner an.

Da dieser aber nicht seine erste Garnitur auf das Spielfeld stellte, steht die Mannschaft nach dem ersten Spieltag genau da, wo wir hin wollen. Der Gegner konnte vielen Bällen nur staunend hinterher schauen. Aussage wie „Ich ändere die Sportart“ waren hoffentlich nicht erst gemeint, das es doch sehr sympathische Typen waren, die dem Tischtennis-Sport in Berlin fehlen würden.

ml
Weiterlesen

Spielformulare