23.04.2017 Norddeutsche Mannschaftsmeisterschaften der Senioren 2017

SCC wird Norddeutscher Mannschaftsmeister der Senioren 2017

Am Wochenende fanden in Neuenbrietzen vor den Toren der Stadt die Norddeutschen Mannschaftsmeisterschaften statt. An zwei Tagen wurden mit sehr viel Erfahrung viele schöne Bälle gespielt. Der SCC aus Berlin trat mit einer S50 Mannschaft an.

  • Norbert Adolph
  • Stefan Hartmann
  • Frank Kasiske
  • Roland Kowalski

© scc-tischtennis.de

An der Aufstellung sieht man, dass hier die Creme de la Creme der Berliner Senioren am Start waren und der Olympische Sport-Club Berlin in Person unseres Spielertrainers Frank Kasiske glänzend vertreten wurde.

Der SCC musste sich mit dem TSV Rostock Süd, der SG Eidelstedt-Lurup, dem Preetzer TSV, dem SV Probststeiershagen und dem TTC Finow Eberswalde messen. Am ersten Tag gab es drei klare 4:0 Siege. Für den zweiten Tag wurde ein enges Match gegen Finow Eberswalde vorhergesagt. Dank eines “heiß gelaufenen” Frank Kasiske, der hier ungeschlagen blieb, konnte auch dieses Spiel mit 4:2 gewonnen werden.

Wir gratulieren dem SCC zur Meisterschaft und ganz besonders Frank, der am Freitag mit unseren 1. Herren bereits auf eine Meisterschaft anstoßen konnte und diesen Lauf wohl nach Neuenbrietzen mitnahm.

Einen detaillierten Bericht kann man hier lesen.