19.03.2015 OSC – ASV II 7:1- MEISTERHAFT

Der OSC ist wieder Meister! 2.Aufstieg im 2.Jahr! Was geht da noch?

Wahrscheinlich werden wir jetzt unheimlich Zulauf von Spitzenspielern erhalten, die gern in einer so erfolgreichen Mannschaft spielen wollen. Aber wir nehmen nicht jeden! Es muss charakterlich schon passen und das finanzielle natürlich auch (Thema: „Payplayer“ analog zu „Paydriver“ in der Formel 1 – Liebe zukünftige NEUE Spieler unsere Seniorenmannschaft: Sucht Euch schon mal zahlungskräftige Sponsoren!).

Abschlusstabelle

Arbeitsnachweis Senioren

Dieter, Oli, Uwe, Milorad

Peter, Michael K., Michael L., Uwe

Michael K., Ralf, Uwe, Milorad

Oli, Jens, Michael L., Uwe

Oli, Jens, Michael L., Uwe

Jens, Uwe, Milorad                            

Jürgen, Jens, Michael L., Milorad

Matthias, Klaus, Oli, Michael L.

Matthias, Peter, Oli  , Michael L.

Matthias, Peter, Klaus, Oliver

Matthias, Peter, Jürgen, Michael L.

Peter, Michael L., Uwe, Milorad

Diesem Nachweis ist leicht zu entnehmen, welches Quartett die finale Aufgabe in unserer Staffel mit Bravour meisterte. Im letzten Spiel schafften wir es sogar die Doppel-Bilanz in’s Positive zu rücken. Aber die Aufgabe war auch nicht allzu schwierig, da der Gegner vom ASV im Sinne des Mannschaftszusammenhalts auch gar nicht die Ambition hatte, mit Ersatzspielern um die 1600 LivePZ anzureisen. Ihr Plan bestand wohl darin, eine Klasse tiefer erfolgreicher zu spielen.

Peter und Michael ließen alte „OSC-Doppelmeister“-Zeiten aufleben und siegten klar in 3 Sätzen. Uwe und Milorad wünschten sich bei der Begrüßung so sehr die fairen, spannenden Spiele, dass die 11:9 im 5. siegten nach 1:2 Satzrückstand.

In den Einzeln im oberen Paarkreuz waren die Gegner zwar ambitioniert und mit Einsatz am Werk, aber Peter mit seiner Klasse und Michael mit seiner Sicherheit waren jederzeit Herr der Lage. Im unteren Paarkreuz machte es Uwe nur im 3.Satz spannend, als der den Gegner bis 2:8 gewähren ließ, nur um 11:9 zu gewinnen. Milorad kämpfte mit sich und dem Gegner bis zum Ehrenpunkt für ASV.

Somit musste das obere Paarkreuz noch eine volle Runde drehen. Peter machte kurzen Prozess. Den letzten Punkt machte der Captain – das war der letzte Punkt eines Spiels, eines Matches, der gewonnen Meisterschaft und der ganzen Saison bei den Senioren 40 4.Klasse B, denn unser Spiel war das letzte (rein zeitlich, nicht vom Niveau). Dem angemessen war der letzte Punkt auch ein Schuss (eher unüblich für Michaels Spiel, wenn es um was geht). Hätte Michael den Siegpunkt nicht geholt, dann wäre es noch toller geworden. Dann hätte ein zukünftiger Ex-OSC-Präsident den Punkt gemacht.

Spielbericht

Saisonauswertung

Wir hatten am 4. und 5. Spieltag eine bemerkenswerte Konstanz in der Aufstellung, was sich allerdings nicht im Ergebnis wiederfand, denn am 5.Spieltag verloren wir unser einziges Spiel.

Der Rückrundenstart war holprig mit 2 Unentschieden, aber dann kamen die ganz großen Spiele mit einem Sieg von Matthias über einen Landesliga-Spieler als Highlight (wenn nicht gerade Sonnenfinsternis ist und man nichts sehen kann).

Hervorzuheben ist der 7:4 Auswärtssieg am letzten Spieltag der Hinrunde. Zu dritt holten Jens, Uwe und Milorad die Punkte!

Einsatzweltmeister sind Oli, Uwe und Michael. Bis auf Andreas haben alle gespielt, aber Andreas wollte im letzten Spiel antreten, war also gefühlt auch aufgestellt. Am effektivsten waren Dieter und Ralf – beide haben alle ihre (2) Spiele gewonnen. Die besten Bilanzen haben Oli, Matthias, Peter und Uwe.

Wir könnten jetzt hier noch stundenlang Statistiken erfinden, so dass jeder OSC-Senior einmal lobend erwähnt würde, aber wir loben jetzt einfach noch einmal alle zusammen:

Klebt Euch ein „Bienchen“ in Euer Tischtennis-Tagebuch!

Es gab natürlich auch einige unerwartete Einzelniederlagen für manche Spieler gegen völlig unerwartete Spielsysteme, aber als Meister der 4.Klasse B kann man da großzügig drüber hinwegsehen.

 

Wir freuen uns über den Aufstieg und die Zielsetzung für die höhere Spielklasse verraten wir Euch dann in ca. einem Jahr.

ml

Vereinsmeisterschaft 2016
Termine
Mrz
24
Fr
19:00 OSC V – TTC Südost 4 (Herren, 3....
OSC V – TTC Südost 4 (Herren, 3....
Mrz 24 um 19:00 – 21:30
OSC V – TTC Südost 4 (Herren, 3. Kreisklasse D (Nord-West))
19:30 TTV Friedrichsfelde – OSC I (Her...
TTV Friedrichsfelde – OSC I (Her...
Mrz 24 um 19:30 – 22:00
TTV Friedrichsfelde – OSC I (Herren, Bezirksklasse C)
Mrz
27
Mo
19:00 Lübarser TTC 2 – OSC IV (Herren,...
Lübarser TTC 2 – OSC IV (Herren,...
Mrz 27 um 19:00 – 21:30
Lübarser TTC 2 – OSC IV (Herren, 2. Kreisklasse D (Nord-West))
Mrz
31
Fr
19:00 OSC V – SV Berliner Bären 2 (Her...
OSC V – SV Berliner Bären 2 (Her...
Mrz 31 um 19:00 – 21:30
OSC V – SV Berliner Bären 2 (Herren, 3. Kreisklasse D (Nord-West))
Kinderschutz ist uns wichtig.
Jugendtraining jeden Dienstag, Donnerstag und Freitag von 17:00 bis 19:00 Uhr
probetraining_btn
Ergebnisdienste:
Ergebnisdienst TischtennisLive
Nach dem Training treffen wir uns im Robbengatter. robbengatter_sbp