02.12.2019: Hinrundenabschluss OSC VI

Der Abschluss der Hinrunde der 6. Mannschaft in der letzten Woche bot die Chance, nach einer durchwachsenen Halbserie die Abstiegsplätze zu verlassen. Zu Gast war Tabellennachbar TTV Preußen 90 V. Aber leider war dieses letzte Spiel des Jahres irgendwie symptomatisch für die unglückliche Hinrunde und wir gaben eine 6:4-Führung noch aus der Hand und standen am Ende mit leeren Händen da.

OSC VI

Nachdem Bjarne, Prikel und Philipp zum letzten Hinrundenspiel nicht zur Verfügung standen, fanden sich letzten Dienstag Leon, Dennis, Oliver und Viktor in der Münchener Str. ein, um das Tischtennis-Kalenderjahr wettkampfmäßig abzuschließen.

Das Match sollte einen spannenden und durchaus überraschenden Verlauf nehmen, wenn man einen Blick auf die bisherigen Bilanzen der OSCer in dieser Saison wirft. So gewannen Oliver und Viktor ihr Doppel recht souverän 3:1, während unsere beiden Top-Leute nicht so richtig in Tritt kamen und ihr Doppel mit dem gleichen Ergebnis abgeben mussten. 1:1.

Leon gewann dafür sein erstes Einzel mit 3:0, Dennis verlor seines mit dem gleich Ergebnis. Unten gelang Oliver und Viktor jeweils ein Sieg in vier Sätzen, so dass es 4:2 stand.

Da wir aus unserem 7:7-Match gegen Berlin-Friedrichstadt zwei Wochen zuvor gelernt haben, spielten wir von Anfang an an drei Tischen, weshalb es nicht ganz einfach war, den anderen Matches zu folgen, weil man selbst dauernd am Tisch stand.

Leider verloren Leon und Dennis ihre beiden Matches oben, während Viktor und Oliver unten ihre weißen Westen behielten und die Punkte 5 und 6 zur 6:4-Führung klarmachten.

So weit, so gut möchte man meinen, aber wir waren gewarnt. In der Aufstiegssaison letztes Jahr – ich komme in jedem meiner Berichte darauf zurück 🙂 – hatten wir zwei Matches nach einem 4:6-Rückstand noch gedreht…

Oliver begann gegen den Einser und konnte sich nach gewonnenem ersten und zwei recht klar verlorenen Folgesätzen in den fünften Satz kämpfen. Dort allerdings zeigte der Gegner ihm seine Grenzen auf, so dass der 5. Satz klar verloren ging. “Nicht unbedingt das Match, das gewonnen werden muss” kann man da vielleicht sagen, aber – wie sich später herausstellen sollte – war es das doch, oder zumindest eins davon.

Leon fand nämlich am Nachbartisch überhaupt nicht zu seinem Spiel gegen die Drei von Preußen und verlor zwei Sätze zu 10 und nach vier Sätzen das Match. 6:6.

Dennis’ Stimmung war nach dem bisherigen Verlauf des Abends eher mäßig, die sich allerdings nach der 2:0-Satzführung besserte. Leider fehlte der entscheidende Punch und er verlor die drei folgenden Sätze, so dass es dann im letzten Einzel an unserem – an diesem Abend bis dato ungeschlagenen – Ersatzmann Viktor lag, das Unentschieden zu retten. Nach gewonnenem ersten Satz blieb es ein enges Spiel, in dem Preußens Zweier aber immer besser ins Spiel fand und am Ende den Sieg nach Hause brachte. 6:8.

Nach der nicht zu entschuldigenden kampflosen Niederlage (Entschuldigung dafür im Namen der gesamten Mannschaft) und einem unglücklichen 7:7 in den beiden Wochen zuvor, also ein enttäuschender Hinrundenabschluss für die 6. Mannschaft.

Es bleibt das Positive zu sehen: Die positiven Bilanzen von Philipp (5:2) und unserem zuverlässigsten Mitspieler Dennis (10:9 bei 8 Einsätzen) sowie die ausgeglichenen von Leon (7:7) und Viktor (2:2). Außerdem gut: Die Staffel ist extrem eng, wir haben trotz der knappen Niederlage die Abstiegsränge verlassen und überwintern auf Platz 8 – punktgleich mit den beiden nachfolgenden Mannschaften. Aber die Regeln wollen es ja so, dass es zur Rückrunde mit neu zusammen gestellten Mannschaften quasi von vorne losgeht und ich bin zuversichtlich, dass die Sechste die Klasse wird halten können.

In diesem Sinne: Frohes Fest!

oh, 02.12.2019

Termine
Feb
17
Mo
19:30 TSC Berlin 1893 7 – OSC 4 (Herre...
TSC Berlin 1893 7 – OSC 4 (Herre...
Feb 17 um 19:30 – 22:00
TSC Berlin 1893 7 – OSC 4 (Herren, 1. Kreisklasse F (Süd-Ost))
Feb
20
Do
19:15 TTC Zehlendorf 2 – OSC 3 (Herren...
TTC Zehlendorf 2 – OSC 3 (Herren...
Feb 20 um 19:15 – 21:45
TTC Zehlendorf 2 – OSC 3 (Herren, Kreisliga B (Süd-West))
Feb
21
Fr
19:00 OSC 6 – TTV Treptow 90 2 (Herren...
OSC 6 – TTV Treptow 90 2 (Herren...
Feb 21 um 19:00 – 21:30
OSC 6 – TTV Treptow 90 2 (Herren, 2. Kreisklasse B (Mitte-Ost))
19:30 KSF Anadolu-Umut – OSC 1(Herren,...
KSF Anadolu-Umut – OSC 1(Herren,...
Feb 21 um 19:30 – 22:00
KSF Anadolu-Umut – OSC 1(Herren, Bezirksliga C)
Feb
23
So
11:00 OSC 2 – CfL Berlin 2 (Herren, Be...
OSC 2 – CfL Berlin 2 (Herren, Be...
Feb 23 um 11:00 – 13:30
OSC 2 – CfL Berlin 2 (Herren, Bezirksklasse C)
14:00 Füchse Berlin 11 – OSC 8 (Herren...
Füchse Berlin 11 – OSC 8 (Herren...
Feb 23 um 14:00 – 16:30
Füchse Berlin 11 – OSC 8 (Herren, 4. Kreisklasse H (Nord-West))
14:00 OSC 7 – Füchse Berlin 10 (Herren...
OSC 7 – Füchse Berlin 10 (Herren...
Feb 23 um 14:00 – 16:30
OSC 7 – Füchse Berlin 10 (Herren, 3. Kreisklasse E (Süd-West))
Feb
27
Do
19:15 TSV Staaken 06 – OSC Senioren 1 ...
TSV Staaken 06 – OSC Senioren 1 ...
Feb 27 um 19:15 – 21:45
TSV Staaken 06 – OSC Senioren 1 (Senioren 40, 2. Klasse B)
Feb
28
Fr
19:00 OSC Damen 1- BTTC Meteor 2 (Dame...
OSC Damen 1- BTTC Meteor 2 (Dame...
Feb 28 um 19:00 – 21:30
OSC Damen 1- BTTC Meteor 2 (Damen, Kreisklasse)
Kinderschutz ist uns wichtig.
Jugendtraining jeden Dienstag, Donnerstag und Freitag
probetraining_btn
Ergebnisdienste:
Ergebnisdienst TischtennisLive
Nach dem Training treffen wir uns im Robbengatter. robbengatter_sbp