Turniere

Für Schüler und Jugendliche veranstaltet der Berliner Tischtennisverband jede Saison eine Turnierserie.
Startberechtigt sind alle Spieler und Spielerinnen, die eine gültige Spielberechtigung besitzen. Die Spielberechtigung wird vom Olympischen Sportclub Berlin beim Verband beantragt. Notwendige Unterlagen dafür sind:

  • Ein ärztliches Attesst, das Auskunft darüber gibt, dass der Spieler oder die Spielerin sportgesund ist. Das Attest darf nicht älter als 6 Monate sein
  • Ein Antrag auf Erstspielberechtigung. Der Antrag muss von dem Spieler oder der Spielerin, den Erziehungsberechtigten sowie dem Jugendleiter (oder einer Vertretung) unterschrieben werden. Der Antrag wird vom Olympischen Sportclub Berlin ausgefüllt und zur Unterschrift vorgelegt. Die aktuell erteilten Spielberechtigungen können unter http://www.bettv.de/index.php?p=spielbetrieb&c=spielberechtigungen eingesehen werden.

Sobald eine Spielberechtigung vorliegt, kann der Spieler oder die Spielerin in der untersten Klasse der jeweiligen Altersstufe starten. Bei den weiblichen Klassen gibt es nur eine Spielklasse.
Folgende Alterklassen werden unterschieden

  • Mädchen/Jungen: Wer am 31.12 der laufenden Saison noch nicht 18 Jahre alt war
  • A-Schüler/innen: Wer am 31.12 der laufenden Saison noch nicht 15 Jahre alt war
  • B-Schüler/innen: Wer am 31.12 der laufenden Saison noch nicht 13 Jahre alt war
  • C-Schüler/innen: Wer am 31.12 der laufenden Saison noch nicht 11 Jahre alt war ( hier finden zurzeit keine Wettbewerbe statt)

Alle Spieler/innen sind berechtigt, auch in höheren Altersklassen zu starten.

Folgende Turnierserien gibt es

Landesrangliste (Top 12)
Die Landesrangliste ist das wichtigste regionale Turnier des Berliner Tischtennisverbandes. Die Landesrangliste wird kurz nach der Sommerpause ausgetragen. Für die Landesrangliste müssen sich die Spieler und Spielerinnen qualifizieren. Alle Spieler und Spielerinnen der 1.Klasse sind für die Qualifikation startberechtigt.
Es werden zwei Qualifikationsturniere ausgeschrieben. Die 1.Vorrangliste findet vor der Sommerpause statt. Die 2.Vorrangliste kurz nach der Sommerpause. Pro Vorranglistenturnier qualifizieren sich 4 Spieler und Spielerinnen. Bei der 2.Vorrangliste werden zusätzlich Nachrückerplätze ausgespielt.
Zu den Qualifikanten kommen 4 freigestellte Spieler, die der Sportausschuss des Verbands bestimmt.
Berliner Meisterschaft
Die Berliner Meisterschaften (BEM) für Jungen/Mädchen und für Schülerinnen A finden im Dezember statt. Die Schülerinnen B starten im Mai. Für die BEM müssen sich die Spieler und Spielerinnen qualifizieren.
Alle Spieler und Spielerinnen der 1.Klasse sind für die Qualifikation startberechtigt. Die Qualifikationsturniere finden in der Zeit zwischen der Sommerpause und Weihnachten statt. Damit ein neuer Spieler oder Spielerin die Möglichkeit bekommt, an den Qualifikationsturnieren teilzunehmen finden während der Saison regelmäßig Aufsteigerturniere statt. Bei den Aufsteigerturnieren steigen die ersten Plätze in die jeweils höhere Klasse auf. Auch für Spieler der ersten Klasse gibt es Aufsteigerturniere. Bei allen Turnieren werden die Punkte für die aktuelle Jugendleistungsliste ausgespielt.

Termine

Die Auschreibung für das jeweils nächste Turnier wird an das schwarze Brett beim OSC ausgehängt. Zusätzlich werden die Termine unter www.osc-tt.de veröffentlicht. Im Internet unter www.leistungsliste.netwerden alle Ausschreibungen, Ranglisten etc. veröffentlicht. Hier können die Spieler und Spielerinnen ihre aktuellen Plätze in den Ranglisten einsehen.

Kosten

Die Startgebühr bei den Turnieren beträgt 4 Euro bzw. 5 Euro für Berliner Meisterschaften und Landesranglisten. Der Olympische Sportclub erstattet für folgende Turniere die Startgebühr

  • Landesrangliste
  • Berliner Meisterschaft
  • Turniere, die in der eigenen Halle ausgerichtet werden
  • Einladungsturniere
  • Überregionale Meisterschaften und Ranglisten

Für Aufsteiger- und Qualifikationsturniere kommen die Spieler auf.

Betreuung

Die Betreuung sowie die An- und Abfahrt der Spieler und Spielerinnen wird von den Eltern organisiert. Wenn möglich ist ein Trainer bzw. Coach vom Verein anwesend.

Vereinsinterne Turniere

Die Tischtennisabteilung richtet zwei vereinsinterne Turniere aus. Die Teilnahme ist kostenlos. Alle Mitglieder des Olympischen Sportclub Berlin Tischtennis sind startberechtigt.

  • Neujahrsturnier
  • Vereinsmeisterschaft

Ort und Zeit werden im Training bekanntgegeben sowie auf www.osc-tt.de veröffentlicht.

Wichtige Internet-Adresse

Tischtennisabteilung Olympischer Sportclub www.osc-tt.de
Berliner Tischtennisverband www.bettv.de
Jugend Leistungsliste www.leistungsliste.net

Weitere Fragen zu den Einzel- und Mannschaftswettbewerben beantwortet
Michaell Loell michael.loell@nullosc-tt.de 0170 / 5174819

OSC Vereinsmeisterschaft
Termine
Sep
11
Mo
19:00 Lübarser TTC 2 – OSC 5 (Herren, ...
Lübarser TTC 2 – OSC 5 (Herren, ...
Sep 11 um 19:00 – 21:30
Lübarser TTC 2 – OSC 5 (Herren, 2. Kreisklasse D (Nord-West))
Sep
12
Di
19:30 SF FEZ Berlin 2 – OSC Freizeit I...
SF FEZ Berlin 2 – OSC Freizeit I...
Sep 12 um 19:30 – 22:00
SF FEZ Berlin 2 – OSC Freizeit II (Freizeitliga B)
Sep
14
Do
19:00 OSC 6 – TSV Marienfelde 3 (Herre...
OSC 6 – TSV Marienfelde 3 (Herre...
Sep 14 um 19:00 – 21:30
OSC 6 – TSV Marienfelde 3 (Herren, 4. Kreisklasse E (Süd-West))
19:00 OSC Freizeit I- TTC Lok Pankow (...
OSC Freizeit I- TTC Lok Pankow (...
Sep 14 um 19:00 – 21:30
OSC Freizeit I- TTC Lok Pankow (Freizeitliga A)
Kinderschutz ist uns wichtig.
Jugendtraining jeden Dienstag, Donnerstag und Freitag von 17:00 bis 19:00 Uhr
probetraining_btn
Ergebnisdienste:
Ergebnisdienst TischtennisLive
Nach dem Training treffen wir uns im Robbengatter. robbengatter_sbp