1. Herren

Bezirksklasse C

Herren, Bezirksklasse C (16/17)

PlatzTeamAnzSatzDifSpielePunkte
1Olympischer Sport-Club Berlin e.V. 18 230 158:73 33:3
2TTC Zehlendorf e.V. 18 91 147:100 27:9
3KSF Anadol-Umutspor e.V. 18 53 134:115 20:16
4TSC Berlin 1893 e.V. III 18 7 134:126 20:16
5BSC Eintracht/Südring 1931 e.V. III 18 -93 108:133 16:20
6VfB Hermsdorf e.V. 18 5 115:121 15:21
7CfL Berlin 65 e.V. II 18 -57 107:129 14:22
8TuS Lichterfelde v. 1887 e.V. III 18 -74 108:137 14:22
9TTV 1990 Friedrichsfelde e.V. 18 -97 98:136 12:24
10Charlottenburger Tisch-Tennis Club von 1970 e.V. 18 -65 101:140 9:27

Mannschaftsführer
Peter Robl
Email:peter.robl@nullosc-tt.de

  1. Frank Kasiske
  2. Peter Robl
  3. Jonghui Kim
  4. Markus Katzenmeier
  5. Douglas De Graaf
  6. Klaus Gerkens

Berichte

28.04.2017 Cfl Berlin II – OSC I 2:9

Konsequent abgeschlossen

Werte Herren, verehrte Damen, Konsequenz hat einen Namen: OSC-Erste.

Obwohl als sicherer Aufsteiger feststehend, zog auch im letzten Spiel kein Schlendrian ein und man brachte die Saison konsequent mit einem 9:2-Sieg zu Ende.

Wie nicht wenige Mannschaften in dieser Saison sah auch der Cfl recht schnell betroffen den Tischtennisvorhang zu und viele Fragen offen. (sehr frei nach Bertolt Brecht) Weiterlesen

21.04.2017 OSC I – TSC Berlin 1893 9:3

OSC wird Meister in der Bezirksklasse

Mit einem klaren 9:3 gegen den TSC im vorletzten Saisonspiel hat sich die Erste die Meisterschaft und damit den Aufstieg in die Bezirksliga gesichert. Weiterlesen

24.03.2017 TTV Friedrichsfelde – OSC I 4:9

Die Mitte punktet voll 

Der OSC nahm den Gegner sehr ernst, wissend, dass Friedrichsfelde an guten Tagen schwer zu schlagen ist. Entsprechend konzentriert ging man von Anfang an zur Sache.

Die Mitte mit einem dieses Mal besonders geschmeidig sägenden Kim und einem routiniert krumm spielenden Katzenmeier konnte mit 4:0 die volle Punktzahl ergattern. Weiterlesen

17.03.2017 OSC I – TTC Zehlendorf 9:7

Drei gewonnene Doppel führten zum Sieg

Waren die Doppel jahrelang das Sorgenkind der OSC-Ersten, so haben wir diese Saison durch etliche starke Neuzugänge und eine große Bandbreite von Spielstilen viele starke Doppelkombinationen im Angebot. Weiterlesen

10.03.2017 VfB Hermsdorf – OSC I 5:9

Katze zerlegt beide Angriffsspieler

“Die Favoritenrolle ist heute klar verteilt, aber ihr werdet euch sicher wehren wollen.” Mit dieser hübschen Ironie startete der Gastgeber seine Begrüßung. Eher an der Realität orientiert war ein Hermsdorfer Zuschauer, der schon vor Beginn der Partie seinen Mannen den Vorschlag zurief, viele Timeouts zu nehmen. “Dann dauert das Spiel für euch ein bisschen länger.”

Gegen zäh sich wehrende Hermsdorfer gewann der OSC mit 9:5.  Weiterlesen

24.02.2017 OSC I – CTTC 9:2

Zurück auf der Erfolgsspur

Mit einem 9:2 an heimischen Platten wurde der CTTC klar in die Schranken verwiesen. Lediglich Katzenmeier/Gerkens im Doppel und Bertram in seinem Einzel mussten Federn lassen. Der OSC ist zurück auf der Erfolgsspur. Weiterlesen

17.02.2017 KSF Anadol-Umutspor – OSC I 9:6

Der OSC schmiert in Kreuzberg ab

Große Überraschung: Gegen eine über sich hinaus wachsende Mannschaft von Anadol musste der OSC seine erste Niederlage in dieser Saison hinnehmen. Weiterlesen

10.02.2017 OSC I – TuS Lichterfelde III 9:1

Douglas steigt ein und punktet

Nolens volens hat der OSC in der Rückrunde ohne seinen Captain auszukommen. Es darf ohne Übertreibung vermutet werden, dass darob in stillen Kämmerlein so manche Träne vergossen wurde. Aber wenngleich nur noch als Ergänzungsspieler der Ersten zur Verfügung, waberte die Aura des Captains noch immer spürbar durch die Halle und erteilte den Auftrag, auch in der neuen Konstellation die Tradition der Leidenschaft und des Zusammenhalts aufrecht zu erhalten. Weiterlesen

09.12.2016 OSC I – Cfl Berlin II 9:5

The Captain is Back

They never come back. Wer mal richtig auf die Mütze gekriegt hat, der kommt im Boxsport selten wieder prächtig auf die Beine. Und nach einer Serie von Spielen voller Pleiten, Pech und Pannen, wie sie unser Captain zu erleiden hatte, ist auch im Tischtennis die Rückkehr auf die Erfolgsspur meist verbaut. Nicht so für unseren Comandante. Mit Willensstärke arbeitete sich das seelische Zentrum der Mannschaft hüstelnd zu zwei Siegen. The Captain is back. Weiterlesen

04.12.2016 TSC Berlin 1893 III – OSC I 7:9

Nautz überragend

Das Eingangstor zum Schulgelände war verschlossen, aber auch die ziemlich betagten Herren der OSC-Truppe, also fast die gesamte Mannschaft, überwand dieses erste Hindernis durchaus geschmeidig.

In der Aufstellung Kasiske, Robl, Katzenmeier, Gerkens und den Ergänzungsspielern Nautz und Kirilyuk traf die Erste in einem Hallenklima, welches manchen Saunagang als Fröstelveranstaltung erscheinen ließ, auf einen spielfreudigen TSC. Weiterlesen

29.11.2016 BSC Eintracht/Südring III – OSC I 8:8

Can wirbelt und zwirbelt

Gegen den Traditionsrivalen OSC sind die Eintracht-Mannen meist alle bis in die Haarspitzen hinein motiviert. Und wer wollte gerade in dieser Saison der Überfliegermannschaft des OSC nicht gerne ein Bein stellen? Nun, halb ist es Eintracht Südring gelungen, der OSC musste seinen ersten Punkt in dieser Saison abgeben. Weiterlesen

08.11.2016 TTC Zehlendorf – OSC I 4:9

OSC musste alles geben

Eine auf beiden Seiten mit unbändigem Siegeswillen und großer Kampfkraft geführte Partie sah am Schluss den OSC als 9:4-Sieger auswärts gegen den Tabellenzweiten.

Es war ein Spitzenduell mit vielen hochklassigen Ballwechseln. Eine Reihe mitfiebernder Zuschauer auf beiden Seiten gaben dem Spiel eine zusätzliche Note, die die Künstler des weißen Balles zum Herausholen der letzten Körner animierte. Weiterlesen

04.11.2016 OSC I – VfB Hermsdorf 9:7

Die Doppel gaben den Ausschlag

Wer gedacht haben sollte, der VfB würde vielleicht entmutigt und ohne Biss gegen den Klassenprimus OSC zügig zwei Punkte abliefern, wurde eines Besseren belehrt.

Trotz eines 3:0- und 5:1-Rückstandes gaben sich die Hermsdorfer nie auf und versuchten, gegen einen leicht ersatzgeschwächten OSC das schier Unmögliche, nämlich wenigstens einen Punkt aus der Halle zu entführen. Weiterlesen

07.10.2016 CTTC 70 – OSC I 3:9

Die Ersatzspieler punkteten

Schon die dritte klare Angelegenheit in dieser Saison: Mit 9:3 wurde auch der CTTC zügig in die Schranken verwiesen.

Weiterlesen

30.09.2016 OSC I – KSF Anadol-Umutspor 9:4

Pflicht erfüllt

Standesgemäß trat die Erste auf und verteidigte mit einem nie gefährdeten 9:4-Sieg die Tabellenführung.

Sehr stark agierte das Doppel Kasiske/Robl, das, obwohl nahezu völlig uneingespielt, den Gegner dennoch in rekordverdächtiger Zeit mit 3:0 von der Platte schickte. Weiterlesen

25.09.2016 TUS Lichterfelde III – OSC I 2:9

Grundsolider Auftakt

Zu Beginn sei es nicht ohne Stolz gesagt – der OSC hat einen außergewöhnlichen Neuzugang in seinen Reihen, nämlich Frank Kasiske! Frank ist schon seit Jahrzehnten eine feste Größe im Berliner Tischtennis, hat in seiner Laufbahn eine Fülle von fetten Titeln abgegriffen, unter anderem Deutscher Seniorenmeister in der Ü40-Klasse im Jahr 2007 und erst vor kurzem Internationaler Meister von Koszalin. Weiterlesen

Spielformulare

Bilanzen Hinrunde

Pos Spieler Bem. ST PK1PK2PK3Bilanz LivePZ
1 Frank Kasiske 9 16:0 16:0 2023
2 Jonghui Kim 4 0:6 0:6 1616
3 Peter Robl 8 6:4 3:1 9:5 1631
4 Markus Katzenmeier 8 10:3 10:3 1642
5 Klaus Gerkens 7 3:8 3:8 1522
6 Andreas Wattenberg 7 0:1 2:6 2:7 1477
2He/1 Özgürcan Demirer 2 3:0 3:0 1565
2He/2 Oliver Bertram 3 3:0 3:0 1533
2He/3 Dieter Nautz 2 3:0 3:0 1545
2He/7 Nikolai Kirilyuk 3 0:5 0:5 1492
3He/2 Florian Maaß 1 1:0 1:0 1467

Bilanzen Rückrunde

Pos Spieler Bem. ST PK1PK2PK3Bilanz LivePZ
1 Frank Kasiske 9 16:0 16:0 2024
2 Peter Robl 7 3:9 3:9 1603
3 Jonghui Kim 6 0:3 4:1 4:4 1586
4 Markus Katzenmeier 9 12:1 12:1 1670
5 Douglas De Graaf 4 2:2 2:2 1565
6 Klaus Gerkens 7 1:2 3:2 4:4 1497
2He/1 Özgürcan Demirer 6 7:1 7:1 1601
2He/2 Oliver Bertram 3 2:1 2:1 1571
2He/3 André Servos 2 2:1 2:1 1587
2He/8 Andreas Wattenberg 1 0:2 0:2 1497

Spielplan


Herren, Bezirksklasse C (16/17)

Datum Zeit Heimteam   Gastteam Ergebnis
25.09.2016 16:00 TuS Lichterfelde III -Olympischer SC 2 : 9
30.09.2016 19:00 Olympischer SC -KSF Anadol-Umut 9 : 4
07.10.2016 19:00 CTTC 70 -Olympischer SC 3 : 9
04.11.2016 19:00 Olympischer SC -VfB Hermsdorf 9 : 7
08.11.2016 19:15 TTC Zehlendorf -Olympischer SC 4 : 9
18.11.2016 19:00 Olympischer SC -TTV Friedrichsfelde 9 : 0 kl
29.11.2016 19:30 BSC Eintracht/Südring III -Olympischer SC 8 : 8
04.12.2016 10:00 TSC Berlin 1893 III -Olympischer SC 7 : 9
09.12.2016 19:00 Olympischer SC -CfL Berlin II 9 : 5
10.02.2017 19:00 Olympischer SC -TuS Lichterfelde III 9 : 1
17.02.2017 19:30 KSF Anadol-Umut -Olympischer SC 9 : 6
24.02.2017 19:00 Olympischer SC -CTTC 70 9 : 2
10.03.2017 19:00 VfB Hermsdorf -Olympischer SC 5 : 9
17.03.2017 19:00 Olympischer SC -TTC Zehlendorf 9 : 7
24.03.2017 19:00 TTV Friedrichsfelde -Olympischer SC 4 : 9
31.03.2017 19:00 Olympischer SC -BSC Eintracht/Südring III 9 : 0 kl
21.04.2017 19:00 Olympischer SC -TSC Berlin 1893 III 9 : 3
28.04.2017 19:30 CfL Berlin II -Olympischer SC 2 : 9

Vereinsmeisterschaft 201
Termine
Jun
23
Fr
17:00 Städtevergleich Berlin-Schöneber... @ öcknitz-Grundschule 10779 Berlin Berchtesgadener Str. 10 Eingang Münchener Str. 34/37
Städtevergleich Berlin-Schöneber... @ öcknitz-Grundschule 10779 Berlin Berchtesgadener Str. 10 Eingang Münchener Str. 34/37
Jun 23 um 17:00 – 22:00
17:00: Jugend 19:00: Erwachsene
Jun
24
Sa
ganztägig Vereinsmeisterschaft
Vereinsmeisterschaft
Jun 24 ganztägig
Die Tischtennisabteilung des Olympischen Sport-Club Berlin lädt ein zur Vereinsmeisterschaft Am 24.06.2017 richtet die Tischtennisabteilung des Olympischen Sport-Club Berlin die jährliche Vereinsmeisterschaft aus. Es sind alle Mitglieder des Vereins aus allen Abteilungen startberechtigt. Es handelt[...]
Kinderschutz ist uns wichtig.
Jugendtraining jeden Dienstag, Donnerstag und Freitag von 17:00 bis 19:00 Uhr
probetraining_btn
Ergebnisdienste:
Ergebnisdienst TischtennisLive
Nach dem Training treffen wir uns im Robbengatter. robbengatter_sbp