25.09.2015 OSC I – TTC Berlin Eastside II 8:8

Eine Tischtennisschlacht in epischer Länge

Nicht weniger als 3 Stunden 40 Minuten waren zur Ergebnisfindung notwendig. Zwei kämpferisch starke Teams auf Augenhöhe waren angetreten. Auf Seiten des TTC vornehmlich unbekümmertes aber nicht naives Drängen junger und erfolgshungriger Spieler, auf Seiten des OSC in der Aufstellung Katzenmeier, Rudlof, Kim, Robl, Wattenberg und Bertram die Verkörperung ungeheurer Erfahrung und großer Abgebrühtheit.

20150926023321

Center Court

Als Quality-Rudlof barfuß die Halle betrat, hätte man meinen können, er mache nun auch schon den Watti und habe seine Sportschuhe vergessen, aber weit gefehlt: “Ich nehme Bodenfühlung auf”, war seine verblüffende Erklärung, die abermals zeigte, wie akribisch sich Rudlof auf seine Einsätze vorbereitet. Interozeptiv, also bis in die Fußspitzen hinein unterwegs, war einiges von ihm, der in dieser Saison der Höhenkälte des oberen Paarkreuzes ausgesetzt sein wird, zu erwarten.

Nach den Doppeln lag man 1:2 zurück, Eastside konnte dann den Vorsprung bis auf 6:2 ausweiten, aber der OSC (fast überflüssig zu erwähnen) gab sich keine Sekunde geschlagen.
Bertram leitete mit konzentriertem Angriffsspiel und seinem Sieg in seinem ersten Einzel die Wende ein, Rudlofs Sieg in seinem zweiten Einzel (in seinem ersten musste er sich erst noch an das verschärfte Tempo im vorderen Paarkreuz gewöhnen) war eine Glanzleistung an Nervenstärke und kunstvoll eingesetzten Aufschlagvarianten, beim Stand von 7:8 lag es in den sensiblen Abwehrhändchen von Katze und Kim, ob man ein wohlverdientes Unentschieden würde ins Robbi tragen können. Nun, Katze/Kim waren einmal mehr nicht gewillt, ein Doppel zu verlieren und raubten dem Gegner durch eine nicht wirklich überschaubare Fülle an Unterschnittvarianten frühzeitig den Glauben an einen möglichen Sieg.

8:8 also das Ergebnis in einer von großer Fairness durchzogenen Partie. Mögen die nächsten Aufgaben bald kommen, der OSC ist bereits wieder heiß.

M.K.

OSC Vereinsmeisterschaft
Termine
Okt
18
Mi
19:00 Steglitzer TTK 2 – OSC Senioren ...
Steglitzer TTK 2 – OSC Senioren ...
Okt 18 um 19:00 – 21:30
Steglitzer TTK 2 – OSC Senioren (Senioren 40, 2. Klasse B)
Okt
19
Do
19:00 OSC Freizeit I- SC Eintracht Ber...
OSC Freizeit I- SC Eintracht Ber...
Okt 19 um 19:00 – 21:30
OSC Freizeit I- SC Eintracht Berlin 2 (Freizeitliga A)
Nov
2
Do
19:00 OSC Senioren – TTC Borussia Span...
OSC Senioren – TTC Borussia Span...
Nov 2 um 19:00 – 21:30
OSC Senioren – TTC Borussia Spandau (Senioren 40, 2. Klasse B)
Nov
4
Sa
15:30 TTC Blau-Gold – OSC A-Schülerinn...
TTC Blau-Gold – OSC A-Schülerinn...
Nov 4 um 15:30 – 18:00
TTC Blau-Gold – OSC A-Schülerinnen 1 (Schülerinnen, 2. Liga A vr)
Nov
6
Mo
19:00 BSC – OSC 7 (Herren, 4. Kreiskla...
BSC – OSC 7 (Herren, 4. Kreiskla...
Nov 6 um 19:00 – 21:30
BSC – OSC 7 (Herren, 4. Kreisklasse G (Mitte))
Nov
7
Di
19:00 OSC Freizeit II – SG Blau-Weiß B...
OSC Freizeit II – SG Blau-Weiß B...
Nov 7 um 19:00 – 21:30
OSC Freizeit II – SG Blau-Weiß Buch (Freizeitliga B)
Nov
9
Do
19:00 OSC – SV Blau-Weiß Petershagen 2...
OSC – SV Blau-Weiß Petershagen 2...
Nov 9 um 19:00 – 21:30
OSC – SV Blau-Weiß Petershagen 2 (Damen, Kreisliga A)
Kinderschutz ist uns wichtig.
Jugendtraining jeden Dienstag, Donnerstag und Freitag von 17:00 bis 19:00 Uhr
probetraining_btn
Ergebnisdienste:
Ergebnisdienst TischtennisLive
Nach dem Training treffen wir uns im Robbengatter. robbengatter_sbp