23.03.2015 ESBB Jugendliga 9:9 -Im Spitzenspiel

Ein brisantes Unentschieden erkämpften sich am Montagabend drei wackere OSCer und ein Spieler vom TSV GuthsMuths nach knapp drei Stunden Spielzeit.

Wir starteten um 17 Uhr mit sehr kurzfristigen Ersatz Hans für Hanno, dankeschön Hans. Und wir spielten alle 18 Partien, 16 Einzel und zwei Doppel. Der Partieverlauf zeigte einen wahren Spannungsbogen und die Kurve eines Spitzenspieles, welche von unserem 5:8 Rückstand in eine 9:8 Führung zeitigte, um dann ins Fahrwasser einer so oft zitierten “gerechten Punkteteilung” zu segeln…

Herausraspitzenspiel 23.03.15gend spielte unserer Severin mit vorbildlich kämpferischer Natur,der alle seine vier Einzelspiele gewann.

Auf Seiten der Gastgeber zeigte insbesondere Dennis Mielke vom TTC Düppel seine beachtliche gute Entwicklung im Hinblick seines Hinspieles im Herbst letzten Jahres.Stephan Schreiber vom TTC Südost hielt dem Druck im letzen Spiel stand und wehrte souverän unseren Matchball vs Ole ab (Bild).

Ein großes Danke an Betreuer Klaus von den Gastgebern für das bereitgestellte imposante Buffet. Wir freuen Uns auf ein Wiedersehen bei der kommenden Berliner Meisterschaft im Einzel und Doppel der Kirchenliga am 18.und 19.April 2015.

Spielbericht:
TischtennisLive – Evangelische Sportarbeit Berlin-Brandenburg – Jugendliga – Spielbericht

gk