22.3.2015 Düppel X – OSC V 4:8

Etwas schwächer aufgestellt machten wir uns auf den Weg zum Tabellenletzten. Dort wurde allerdings gekämpft, als ob es für sie um den Aufstieg ginge.

Prikel und Sven konnten grade so ihr Doppel gewinnen, wodurch wir immerhin einen 1-1 Start hatten.

Sven holt kompromisslos alle 3 Punkte.

Prikel gibt ein Spiel knapp ab gegen einen “Butterweichen Topspin”-Spieler. Im anderen Spiel macht er darauf aufmerksam, dass er als Zaubermeister-nachfolger genau der richtige ist.

Mundo gibt ein Spiel klar ab, gewinnt das andere im 5. Satz 20:18. Tischtennis mochte man das leider nicht mehr nennen, spannend wars trotzdem.

Newcomer Erti musste ebenfalls eine Niederlage einstecken. Danach konnte Sven ihn aber coachen und Erti drehte voll auf. Mit einer soliden Mischung aus Abwarteschupf und konstant guten, harten Schüssen holt er die nächten 2 Spiele. Ein gelungener Karrierestart!

Endstand 4:8

 

Noch ein Spiel gewinnen, dann kann uns auch der Chuck Norris nicht mehr von der Tabellenspitze kicken!

 

sm

Vereinsmeisterschaft 2017
Termine
Jun
24
Sa
ganztägig Vereinsmeisterschaft
Vereinsmeisterschaft
Jun 24 ganztägig
Die Tischtennisabteilung des Olympischen Sport-Club Berlin lädt ein zur Vereinsmeisterschaft Am 24.06.2017 richtet die Tischtennisabteilung des Olympischen Sport-Club Berlin die jährliche Vereinsmeisterschaft aus. Es sind alle Mitglieder des Vereins aus allen Abteilungen startberechtigt. Es handelt[...]
Kinderschutz ist uns wichtig.
Jugendtraining jeden Dienstag, Donnerstag und Freitag von 17:00 bis 19:00 Uhr
probetraining_btn
Ergebnisdienste:
Ergebnisdienst TischtennisLive
Nach dem Training treffen wir uns im Robbengatter. robbengatter_sbp