07.10.2014 Petershagen II – OSC I 5:9

Ohne die verhinderten Markus Katzenmeier und Matthias Rudlof konnte der OSC 1. Herren bei BW Petershagen 2 nach drei Stunden Kampf mit 9:5 gewinnen. Großen Anteil daran hatten die beiden Ersatzspieler Jürgen Nullmeier und Niko Kirilyuk, die drei Punkte am unteren Paarkreuz holten.

Ebenfalls ungeschlagen blieben Benjamin Mayer an der Spitze und Klaus Gerkens an Brett 3/4 mit jeweils zwei Siegen. Senior Peter Robl gewann gegen Peterhagens Spitzenspieler. Dass der OSC nicht mit drei Doppelniederlagen starteten, verhinderten Robl/Gerkens mit viel Glück. Im 3. Satz wehrten sie beim Stand von 0:2 und 6:10 vier Matchbälle ab, drehten das Spiel und gewannen noch mit 11:8 im 5. Satz. Ein wichtiger Punkt.
Am nächsten Spieltag erwarten die OSC-er den TTV Friedrichsfelde. Ein Sieg sollte möglich sein.

Spielbericht

OSC Vereinsmeisterschaft 2018
Termine
Jun
22
Fr
ganztägig Koszalin
Koszalin
Jun 22 – Jun 24 ganztägig
 
Jun
29
Fr
19:00 OSC Sommertanz @ Tennis Gastronomie
OSC Sommertanz @ Tennis Gastronomie
Jun 29 um 19:00 – Jun 30 um 00:00
 
Kinderschutz ist uns wichtig.
Jugendtraining jeden Dienstag, Donnerstag und Freitag von 17:00 bis 19:00 Uhr
probetraining_btn
Ergebnisdienste:
Ergebnisdienst TischtennisLive
Nach dem Training treffen wir uns im Robbengatter. robbengatter_sbp